Home » Allgemein » 3. Symposium in Bad Saarow „Leben ohne Krankheit“

3. Symposium in Bad Saarow „Leben ohne Krankheit“

Ja, es tut sich viel in Sachen “Leben ohne Krankheit”. Seit bereits vielen Jahren schon informiere ich über einfach anwendbare Methoden zur Verbesserung der Lebensqualität, insbesondere über Methoden zur Gesunderhaltung und für “Leben ohne Krankheit”. Diese Methoden haben es in sich. Nämlich sind sie nicht wie die im Gesundheitswesen üblichen Methoden mit Gefahren, Risiken, Nebenwirkungen und Folgeerkrankungen verbunden. Nein, wir informieren fast nur über Methoden, die Sie bedenkenlos für Ihre bessere Lebensqualität selbst ausprobieren können. Alle 5 Jahre verdoppelt sich das Wissen in der Medizin, und so gut wie nichts hält Einzug in den Leistungskatalog Ihrer Krankenkasse. Liegt das vielleicht daran, dass damit zu wenig Profit gemacht werden kann und deshalb diese Erkenntnisse nicht publiziert werden?
Warum werden gerade die Methoden nicht publiziert, die so einfach anzuwenden sind, dass sie fast jeder selbst anwenden kann?
Das haben wir uns schon vor Jahren gefragt und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir über diese Methoden informieren müssen und Ihr Wissen, meine Damen und Herren, damit mehren. Wenn dieses Wissen bei Ihnen ankommt, sind Sie frei für eigene Entscheidungen und Handlungen für Ihr “Leben ohne Krankheit”.

Ein bewährter Weg zur Wissensvermittlung ist unser jährliche Symposium in Bad Saarow. Es steht immer unter dem Motto “Leben ohne Krankheit” und wird rege von medizinischen Profis und auch von Laien besucht. In diesem Jahr findet das Symposium nun schon zum Dritten Mal in Bad Saarow im Hotel Esplanade statt.
Die Veranstaltung geht am 29. Februar über den ganzen Tag und hat den Schwerpunkt Immunsystem. Melden Sie sich an unter shop.schmerzen-wastun.de/downloads/. Dort bestellen Sie Ihr Ticket und können sich auch das Programm ansehen.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Ich verspreche Ihnen interessante Vorträge, die verständlich das notwendige Wissen vermitteln für “Leben ohne Krankheit”. Das alles findet in angenehmer Atmosphäre im Hotel direkt am Scharmützelsee statt. Und wenn Sie meinen, Sie wissen zum Thema Immunsystem schon alles, glauben Sie es lieber nicht. Gerade in jüngster Zeit hat sich so viel Neues angesammelt, was wissenswert ist. Die Vorträge sind angereichert mit den Informationen aktueller Veröffentlichungen, die Sie ganz sicher interessieren. Vieles davon ist von Ihnen selbst einfach zu beachten und praktisch umsetzbar. 

Erst damit sind Sie bestens gewappnet bei Ihnen selbst so manche Baustelle zu beseitigen, die Ihre Lebensqualität schon viel zu lange beeinträchtigt hat. Und die teilnehmenden Ärzte und Heilpraktiker können dadurch ihre Patienten noch besser versorgen.

Noch etwas zum Symposium ist bemerkenswert: Es wird jede Frage aus dem Publikum beantwortet. Wo gibt es denn das sonst noch? Ich weiß, das ist ein Alleinstellungsmerkmal unserer Symposien “Leben ohne Krankheit” in Bad Saarow. Verpassen Sie es nicht, sich jetzt Ihr Ticket zur Teilnahme am Symposium zu sichern, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

https://shop.schmerzen-wastun.de

Wir sehen uns am 29. Februar in Bad Saarow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.