Leben ohne Krankheit -19 „Unser täglich Brot“

TV-Interview-Reihe „Leben ohne Krankheit“, heute Teil 19 „Unser täglich Brot“

  • Das beliebte Brot ist heute nicht mehr das, was es einmal war.
  • Wir entnehmen dem Brot viel für unsere Energiegewinnung
  • Wir unterscheiden Mikro- und Makronährstoffe
  • Unterschätzen Sie nicht die Mikronährstoffe. Sie sind lebensnotwendig.
  • Das sollte man wissen, um besser zu leben.
  • Wissensquell ist https://ullrich-mtc.de/infodienst

    Codex Humanus

Flaggen-Widget powered by AB-WebLog.com.

Nach oben scrollen