Home » Allgemein » Lebensqualität für unserer Tiere

Lebensqualität für unserer Tiere

Welche Bedeutung die mit AgilCare äußerst intelligent eingesetzte Körperpflege für unsere Lebensqualität hat, erfahre ich seit geraumer Zeit durch die positiven Berichte von Anwenderinnen und Anwendern des nach Dr. Rife arbeitenden Gerätes AgilCare® Pro. Diese Erfolgsmeldungen erfreuen mich in jedem Falle sehr. Sie sind der beste Lohn für mehr als 30 Jahre Engagement als Entwickler und Hersteller in diesem Gebiet. Und sollten mich Nachrichten erreichen, bei denen ich erfahre, dass es nicht so wie erwünscht mit AgilCare funktioniert, so ist das für mich Ansporn und Motivation, durch bessere Analyse schließlich doch noch mit speziellen Hinweisen auf veränderte Nutzung des AgilCare® oder Modifizierung der Frequenzmuster doch noch hilfreich zu werden. Schließlich gilt: Misserfolg ist nur das Ergebnis von mangelnder Geduld und Ausdauer bei der kreativen Anwendung von AgilCare®.

Wer erste Informationen zu AgilCare® sucht, wird hier fündig. https://ullrich-mtc.de/Files/AgilCare-erste-Info.pdf  

Soweit zu den Menschen. Doch wie sieht es bei Tieren aus, wenn AgilCare® angewendet wird?

Nachfolgende Beispiele des Einsatzes von AgilCare zeigen die Möglichkeiten der Positionierung von Elektroden des AgilCare®.

Anwendung für Pferd und Hund



Mir ist auch bekannt, dass Erfolge bei Fischen in Aquarien bezüglich Wurm- und Pilz-Belastungen zu vermelden waren. Dort ist die Applikation der Elektroden noch einfeicher. Das werde ich hoffentlich bald mit entsprechendem Bildmaterial zeigen können.

Jedenfalls ist es sehr erfreulich, dass nun auch Tieren mit AgilCare® geholfen werden kann. Die Gemeinschaft der AgilCare-Anwenderinnen und -Anwender macht’s möglich.
Hier erfahren Sie mehr https://shop.schmerzen-wastun.de

 

4 Responses so far.

  1. Hallo Ida,
    im Gegensatz zur Verdünnung des Blutes senkt AgilFlow die Viskosität des Blutes, verbessert somit die Fließeigenschaften, ohne Blut zu verdünnen. Bei der Verbesserung der Fließeigenschaften hat das Herz nicht mehr so große Mühe, das Blut zu pumpen, was zur Senkung des Bluthochdrucks führen kann. Aus dieser Sicht kann ich Ihnen AgilFlow empfehlen, da es keine negativen Nebenwirkungen hat und man es ständig zur Verfügung hat. Jedoch darf ich Ihnen keinen Rat zum Absetzen von Medikamenten geben, das ist ausschließlich Ärzten vorbehalten. Ich hoffe, dass Sie einen solchen haben, der Ihr Vertrauen genießt.
    Sollten Sie weitere Fragen zu AgilFlow haben, so wenden Sie sich bitte an mich.
    Beste Grüße
    Dr. Werner Ullrich, Klinischer Strahlenphysiker
  2. Ida sagt:
    Guten abend, Dr. Werner Ulrich
    Möchte sie fragen ,ob agilflow von mir etwas wäre. Habe schon zweimal Lungenembolie gehabt,und muss seitdem Blutverdünne r nehmen( cumadin) ,habe Bluthochdruck und rheumadoide Arthritis seit 26 jahre. Vielen dank lg ida
  3. Für Katzen wird es sehr häufig eingesetzt. Die Anwendungen sind meines Wissens sehr erfolgreich, was mir die Anwender oft melden. Übrigens scheinen Katzen die Nähe zu den Anwendungen zu „lieben“. Wenn ein Mensch in ihrer Nähe AgilCare anwendet, so kommen sie gern und berühren den menschen, der AgilCare gerade nutzt. Ich nehme an, dass sie spüren, dass Ihnen die Frequenzen von AgilCare guttun.
  4. Ist eine entsprechende Anwendung denn auch für Katzen zu schaffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.