Home » AgilCare » Leben ohne Krankheit 5 – 50000 mal (unnötig) amputiert

Leben ohne Krankheit 5 – 50000 mal (unnötig) amputiert

TV-Interview-Reihe „Leben ohne Krankheit“, heute Teil 5 „unnötige Amputationen“

  • Diabetes führt in ca. 50.000 Fällen jährlich zu Amputationen
  • Mit der Methode nach Dr. Rife kann vielleicht jede Amputation abgewendet werden
  • AgilCare ermöglicht jedem Haushalt die Nutzung von Dr. Rife’s Methode. Es muss also nicht unbedingt amputiert werden
  • Gefahrenfreie und selbst bewältigbare Anwendungen sollten denjenigen mit Risiken und Nebenwirkungen vorgezogen werden
  • Das sollte man wissen.
  • Wissensquell ist https://ullrich-mtc.de/infodienst

    Codex Humanus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.