UA-162967064-1

Home » Rote Karte für Grippewelle

Rote Karte für Grippewelle

AgilCare-111

Achtung wichtiger Hinweis!
Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Wir alle sehen in Zeiten von Grippewellen, wie einschneidend die Infektionen das Leben der Betroffenen beeinträchtigt. Mit großem Aufwand geht unsere Gesellschaft zum Schutze der Bevölkerung vor. Doch was bringen Impfungen und Mehrfachimpfungen gegen die Epedemien, die uns offensichtlich 2mal jährlich heimsuchen? Das Ergebnis besteht angesichts der täglich 35.000 Neu-Erkrankungen hoffentlich nicht nur im Profit der Leistungserbringer in unserem Gesundheitswesen. Wahrscheinlich sind wir auf Lösungen angewiesen, die nicht auf Profit orientiert sind und bessere Wirkungen für die Gesundheit bringen als nur für Umsatz- und Gewinn-Steigerungen. Bei den bestehenden Orientierungen und Machtverhältnissen im deutschen Gesundheitsween kann das offensichtlich nur individuell erfolgen. Über diese Lösungen können sich alle Menschen dank Internet undn AgilSmart informieren. Somit liegt die Freiheit auf der Hand, seine Lebensqualität zu verbessern. „Leben ohne Krankheit„.

Codex Humanus

Comments are closed.